Einkaufsberatung Herren Hosen

Hier finden Sie unsere Einkaufsberatung zu unseren strapazierfähigen Herren Hosen.

Unsere hochwertigen Herren Hosen von STEFFEN KLEIN überzeugen durch hervorragende Bewegungsfreiheit und gemütlichen Tragekomfort. Die beliebten Hosen sollten in keinem Kleiderschrank fehlen. Wenn Sie einen entspannten Look mit einer Cargohose, Stoffhose, Sweatpants, Jogginghose -oder Sweathose kreieren möchten, sind unsere lässig-sportlichen Hosen genau richtig.

Kombinieren Sie die pflegeleichte Herren Hosen mit Kleidungsstücken, wie etwa einem trendigen Poloshirt oder T-Shirt und untermalen Sie das Outfit mit einem lockeren Schuhwerk. Die Herren Hosen von STEFFEN KLEIN bieten Ihnen perfekte, pflegeleichte Produkte, die sowohl an der Hüfte als auch an den Bündchen maximale Bewegungsfreiheit zusichert.

Greifen Sie im Sommer zu einer äußerst beliebten Sommerhose:

Setzen Sie auf Leinenhosenmit besonders angenehmer Passform für jede Figur und bleiben Sie selbst bei hohen Temperaturen cool. Die Hosen trocknen besonders schnell und überzeugen durch einen perfektenSitz. Auch Bermudas mit locker geschnittenem Hosenbein (mit oder ohne Bügelfalte) und einem hohen Anteil an Baumwolle, bieten Ihnen an heißen Tagen einen optimalen Komfort.

Diese Herren Hosen lassen sich sowohl zum formell-klassischen Outfit, als auch zum locker-legerenLook kombinieren. Unterstreichen Sie das Ganze durch eine Auswahl an modischen Accessoires. Ein sommerliches Highlight könnte ein leichtes Sakko sein, das Sie über Ihre Schulter tragen und Sie zu vorgerückter Stunde etwas wärmt.

Eine Chino Hose mit einem leicht elastischen Baumwollmix bietet einen hohen Komfort bei jeder Bewegung. Diese Stoffhose ist der klassische Casual-Begleiter. Kreieren Sie Ihren persönlichen Look und tragen Sie zur Chino ein locker geschnittenes Hemd und Sneakers. Mit STEFFEN KLEIN gelingt Ihnen der optimale Look für jeden Anlass.

Greifen Sie an kühlen Herbst- und Wintertagen zu Anzughosen, Bundfaltenhosen, Businesshosen, Schurwollhosen und Cordhosen. Trotzen Sie der Kälte und fühlen Sie sich rundum wohl.

 

Straight, Regular, Slim: Welche Bedeutung haben die Jeans Schnittformen?

 

Straight Fit

Hierbei handelt es sich um einen körperbetonten und geraden Schnitt, der nicht zu eng und nicht zu weit ist. Der klassische Casual-Look kommt um diesen Jeans-Schnitt sicherlich nicht umher. Die Hosenbeine verlaufen vom Oberschenkel zu den Knöcheln in einer geraden Linie. Dadurch werden kleinere Problemzonen sehr schön kaschiert.

Regular Fit

Beim Regular-Schnitt handelt es sich um die meistverbreiteteSchnittform von Jeans. Die Hose bildet keine Konturen und verläuft geradlinig. Sie ist perfekt zum Kreieren eines lässigen Looks und einem bequemen Tragegefühl. Diese Passform können Menschen in sämtlichen Hosengrößen tragen, denn sie sitzt weder sehr weit, noch besonders eng.

Slim Fit

Bei der Slim Fit – Variante handelt es sich um einen sehr figurbetonten Schnitt, der die Beine besonders in Szene setzt. Der Sitz ist körpernah und die Hose ist auch zunehmend bei Herren beliebt. Sie betont eine sportliche Figur und sitzt dennoch bequem.

 

Wie lang müssen Herren Shorts sein?

 

Hier gibt es eine relativ einfache Regel, denn wie der Name es schon offenbart, endet die Shorts auf der Mitte des Oberschenkels.

 

Wie lang müssen Herren Hosen sein?

 

Hier spielt die vordere Länge der Herren Hose eine maßgebliche Rolle, denn diese soll Ihren Schuh nur leicht berühren. Bei einer weiteren Hose berührt die Hose den Schuh viel später, als bei einer engen Hose.

 

Welche Hosenarten gibt es bei Herren?

 

Bei den Herren Hosen gibt es Loose Fit und Relaxed Fit. Bei beiden Schnitten handelt es sich um einen lässigen Schnitt für Männer und hohem Tragekomfort. Der Schnitt verläuft an Hüfte und Oberschenkel weit und bietet dementsprechend Spielraum. Es gibt Bundfaltenhosen, Chino Hosen, Shorts, Anzughosen, Jeans, Cord Hosen, Stoffhosen, Schurwollhosen, Cargo Hosen, Sweathosen und Freizeithosen.

 

Welche Schuhe passen zu einer Chino-Hose für Herren?

 

Sie können Ihre Herren Chino mit Leder-Mokassins oder Leinen-Mokassins kombinieren. Ansonsten bietet sich natürlich auch der klassische Sneaker oder ein Segelschuh an.

 

Ihr Warenkorb
Details anzeigen

Ihr Warenkorb ist leerFüllen Sie Ihren Warenkorb mit unseren aktuellen Styles.

Sie wissen nicht, wo Sie anfangen sollen?

Jetzt einkaufen

10% geschenkt!
Registrieren Sie sich jetzt für unseren Newsletter und erhalten Sie einen 10% Gutschein.